Dinge

Über das Benehmen in Zusammenhang mit Dingen:
Zuerst schau es dir an, aufmerksam und konzentriert
zunächst aus Entfernung dann von näher, von ganz nah
auch von der Unterseite, achte auf deinen Rücken
beim Hochheben trage Handschuhe und Schutzbrille

Wenn es klein ist, schüttle es, drück es, streichle es
beiss nicht gleich hinein, sondern schnuppere daran
Wenn du es in den Mund nimmst spucke es sofort aus
falls es bitter ist, wenn es süss ist putze dir danach die Zähne
Sei dir bewusst es könnte blähen oder krebserregend sein

Wenn es sich nicht bewegt, suche nach dem Hauptschalter
und überprüfe die Ladung der Batterien, trockne die Kontakte
Entdeckst du Augen hat es vielleicht Angst, es ist ohnmächtig oder tot
Bei quadratischem Grundriss ist es ein Würfel, dann stecke ihn
in deine Hosentasche oder lass ihn achtlos liegen, lese ein Gedicht

Bei weichen Dingen kann es schwierig werden, besonders bei warmen
Tippe es mit dem Fuss an, dann versuch den Finger hinein zu stecken,
es geht besser, wenn du ihn zuvor befeuchtest, wahre etwas Abstand
Ist es glänzend schwarz, ist es manchmal mürrisch und schlägt um sich
Vielleicht versucht es dich zu fesseln, sei demütig, pass auf dein Geld auf

Hellfarbige Dinge sind besser als graue, auch blaue sind gut, rote sind giftig
Kann man es zersägen, achte auf genügend Vorrat, halte Nägel bereit
Mit Feuer ist vorsichtig umzugehen, manchen Dingen ist es schlecht zuträglich
Dinge die du rauchen kannst, solltest du rauchen, Dinge mit Waldduft kauen
Wenn du folglich dämlich zu grinsen beginnst, besorge dir mehr davon

Grosses solltest du nicht mit nach Hause nehmen, ausser es ist blond
Schreiendes und Stinkendes überlasse dem Nachbarn oder ruf die Polizei
Vieles kannst du in Salmiak auflösen und in die Kanalisation ablassen
dann ruf nicht die Polizei und verwische alle Spuren, achte auf Fingerabdrücke
Dinge lassen sich auch praktisch verstauen, mit einer Schlaufe sehen sie besser aus

Nach all dem desinfiziere dir gründlich die Hände
wenn es juckt mache einen Termin beim Doktor oder gehe zum Friseur.
Bist du wahrhaftig verunsichert vergrabe alles tief in der Erde
wo es Jahrtausende nicht gefunden werden kann,
bis dann alles wieder von vorne beginnt

 

SILVETONE  |  silvetone@gmx.ch

© 2023 by Sunshine Lab. Proudly created with Wix.com